AGB 

Alle wichtigen Informationen finden Sie in unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

1. Geltungsbereich

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle schriftlichen und telefonischen Bestellungen und werden mit jeder Bestellung anerkannt. Für Online-Bestellungen gelten unsere zum Zeitpunkt der Bestellung im Internet abrufbaren Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Alle Angebote und Aktionen in Werbemitteln und im Onlineshop gelten nur solange der Vorrat reicht. Sämtliche Preisangaben verstehen sich in Euro inkl. der jeweiligen gesetzlichen Mehrwertsteuer und zuzüglich der Versandkosten. Die Höhe der Versandkosten finden Sie unter Punkt 8 der AGB.

 

2. Vertragsschluss:

Die Darstellung der Produkte stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern ein unverbindliches, freibleibendes Angebot dar. Obwohl wir uns bemühen unsere Waren so genau wie möglich zu beschreiben, können bei der Darstellung von Informationen Fehler unterlaufen. Ihre Bestellung stellt ein verbindliches Kaufangebot an uns dar. Ein Kaufvertrag mit Stadtbaumeister Ing. Mag. Voglreiter GmbH kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung annehmen durch Lieferung der Ware bzw. im Falle eines erfolglosen Zustellversuchs durch die Mitteilung des Zustellversuchs der Ware, soweit nichts anderes vereinbart ist. Die Entscheidung darüber, ob wir eine Bestellung annehmen, liegt in unserem freien Ermessen. Wenn wir eine Bestellung nicht ausführen werden, teilen wir Ihnen dies unverzüglich mit.

 

3. Besondere Bedingungen für den Einkauf im Online-Shop

3.1 Durch Betätigen des Bestellbuttons geben Sie ein verbindliches Kaufangebot der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie eine automatisch erzeugte Bestätigung des Eingangs der Bestellung per E-Mail.

 

4. Vertragssprache

Die Vertrags-, Bestell- und Geschäftssprache ist deutsch.

 

5. Elektronische Kommunikation

Sie stimmen zu, dass die vertragsbezogene Kommunikation in elektronischer Form erfolgen kann.

 

6. Gültigkeit der Preise

Die im Onlineshop genannten Preise sind Euro-Preise (einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer wo nicht anders angegeben).

7. Zahlungsbedingungen:

Sie können den Kaufpreis für die bestellte Ware inklusive Versandkosten derzeit mit folgenden Zahlungsarten bezahlen: Kreditkarte, Paypal, Klarna Sofort Überweisung oder Banküberweisung. 

Weitere Einzelheiten zur Zahlung

Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kreditkartenkontos mit Vertragsschluss.

Bei Zahlung mit Klarna Sofortüberweisung bezahlen Sie direkt und sofort nach Bestellabschluss mit Ihren Online-Banking Daten. 

Bei einer Online-Bezahlung per PayPal zieht PayPal dann den nötigen Betrag automatisch von Ihrem Bankkonto ab und überweist ihn zum Verkäufer.

Bei Zahlung per Banküberweisung (Vorkasse) überweisen Sie den offenen Betrag auf unser Bankkonto. 

Die verfügbaren Zahlungsarten sind während des jeweiligen Bestellprozesses ersichtlich bzw. werden Ihnen mitgeteilt. Sämtliche Preise enthalten die jeweils geltende gesetzliche Umsatzsteuer sowie die Versandkosteninformation.

 

8. Versand und Lieferkosten

Wir bieten einen kostenlosen Versand unserer Produkte an. Beachten Sie bitte, dass ein Versand in die EU Überseegebiete bzw. in alle nicht zum Zoll- und Steuergebiet der EU gehörenden Bereiche (wie Grönland, Kanarische Inseln, Ceuta, Melilla, Kanalinseln etc.) nicht durchgeführt wird.

 

9. Lieferfristen

Soweit im jeweiligen Angebot keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware im Inland (Österreich) innerhalb von 3-5 Werktagen, bei Auslandslieferungen innerhalb von 2-7 Werktagen nach Vertragsschluss und Zahlungseingang. Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.

Haben Sie Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir keine abweichenden Vereinbarungen mit Ihnen getroffen haben. Die Lieferzeit bestimmt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit den Sie bestellt haben.

Wenn die Ware nachbestellt werden muss, verzögert sich die Lieferung um ca. 15 Tage.

 

​10. Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an allen von uns gelieferten Waren vor bis der Kaufpreis vollständig bezahlt wurde.

11. Bildrechte

Alle Bildrechte liegen bei uns bzw. bei unseren Partnern. Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor und Urheber selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten / Urheber. Eine Vervielfältigung oder auch nur auszugsweise Verwendung solcher Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors / Urhebers nicht gestattet.

 

​12. Urheberrechte: Die Urheberrechte liegen ausschließlich bei der Firma Stadtbaumeister Ing. Mag. Voglreiter GmbH, welche das Kunstprojekt ins Leben gerufen hat. 

13. Gewährleistung

Bei Mängeln an der gekauften Ware stehen Ihnen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte zu. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche als Käufer verjähren innerhalb von zwei Jahren nach Ablieferung der Ware. Bitte bewahren Sie als Nachweis über den Kauf die mitgelieferte Rechnung sorgfältig auf. Herstellergarantien verpflichten Stadtbaumeister Ing. Mag. Voglreiter GmbH nicht. Ansprüche aus Herstellergarantien sind direkt gegenüber dem Hersteller oder einem sonstigen Dritten geltend zu machen. Ihre Gewährleistungsansprüche gegenüber uns bleiben durch eine Herstellergarantie unberührt, werden also weder beeinträchtigt noch beschränkt.

 

14. Anwendbares Recht

Für sämtliche Rechtsgeschäfte wird die Anwendung des österreichischen Rechts unter Ausschluss des UN-Kaufrechtes vereinbart.

 

​15. Gerichtstand

Sofern ein Kunde Konsument iSd KSchG ist, ist für allfällige Rechtsstreitigkeiten jenes Gericht zuständig, in dessen Sprengel der Wohnsitz, der gewöhnliche Aufenthalt oder der Ort der Beschäftigung des Kunden liegt. In allen anderen Fällen wird das sachlich zuständige Gericht am Firmenstandort Wien, Österreich als Gerichtsstand vereinbart.

 

16. Informationen zur Online-Streitbeilegung

Seit dem 15. Februar 2016 stellt die EU-Kommission eine Plattform zur Online Streitbeilegung bereit. Verbrauchern gibt diese die Möglichkeit, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Online-Bestellung zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Plattform ist unter dem Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar.

Bei Meinungsverschiedenheiten aus dem Vertrag sind wir zu einer Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren nicht verpflichtet und können Ihnen die Teilnahme an einem solchen Verfahren leider nicht anbieten.

 

16.1. Neben der europäischen gibt es auch nationale Stellen für alternative Streitbeilegung iZm. Bestellungen. Nachdem wir bei Meinungsverschiedenheiten aus dem Vertrag zu einer Teilnahme ebenfalls nicht verpflichtet sind, bieten wir Ihnen die Teilnahme an einem solchen nationalen Verfahren auch nicht an. Aus gesetzlichen Gründen sind wir aber verpflichtet, Ihnen die Links zu den nationalen Streitbeilegungsplattformen mitzuteilen: http://www.ombudsmann.at und http://www.verbraucherschlichtung.at.

17. Widerrufsrecht & Widerrufsformular

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

 

Stadtbaumeister Ing. Mag. Voglreiter GmbH

Neulinggasse 32

1030 Wien

+43 (0) 1 / 41 20 108

info (at) stadtbaumeister (dot) at

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

17.1 Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben.

Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

17.2 Widerrufsformular

Ein Widerrufsformular in Form einer PDF Datei kann hier heruntergeladen werden.

18. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieses Vertrags rechtsunwirksam sein oder werden, so soll dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt werden. Die ungültige Bestimmung wird schnellstmöglich durch eine andere Bestimmung ersetzt, die dem wirtschaftlichen Gehalt der rechtsunwirksamen Bestimmung am nächsten kommt.